Montag, 7. September 2015

7 shades of … türkis


blogparade-7shadesof-turquoise
In Steffis Blogparade "7 shades of ..." ist dieses Mal Türkis dran. Ich mag Türkis sehr und ich habe auch ein bisschen Petrol dazugetan, das ist für mich die dunkle, gedeckte Variante von Türkis :) . Abgesehen davon fahr ich auf Petrol total ab (Blogdesign, Profilbild ... ^^). Sieben Nuancen habe ich bei meinen Nagellacken gefunden, welch Überraschung, dass es keine andere Produktkategorie geworden ist :P ;) . Keine Marke doppelt sich :3 . By the way ist das meine zweite Teilnahme in Folge yeah!
Erst mal gibt’s ein Gruppenbild mit den Auserwählten, die Namen werden dann nacheinander verraten ;) . LE-Lacke sind dabei und zwei Lacke von der lieben Moni von "My Fingertip Gallery", ganz lieben Dank nochmal an diese Stelle <3 . Verschiedene Finishes erwarten euch. Ab jetzt sind auch die Fotos besser, ich durfte die Fotobox und Beleuchtung auf Arbeit nutzen :3 (was über meine Unerfahrenheit nicht hinwegtäuscht *hüstel*). Für mich ein enormes Upgrade yeah! Mit einem Klick auf das Bild könnt ihr jenes vergrößern.

DSC00177

Arbeiten wir uns von links nach rechts vor :) . Beginnen wir mit einem meiner ersten Lacke, “amazing anniversary” aus der Birthday Colours LE von Manhattan. Es geschah vor einem (knappen) Jahr. Ich war bei dm, damals konnte man noch an einer Hand abzählen,wie oft ich in eine Drogerie ging. Da sah ich ihn: Petrol mit schwarzen Punkten. Oh Gott, ich musste ihn kaufen! Die anderen haben mir auch sehr gefallen, doch ich habe mich nicht getraut, mehr als einen zu kaufen. Zu Hause fing ich an, zu recherchieren und so kam ich das erste Mal mit dem Beautyblog-Universum in Kontakt. Mit Rat und Tat standen damals mir Marzipanys Beiträge zu dieser LE zur Seite. Im Winter ist mir die Flasche runtergefallen und ich hatte höllische Panik, dass ich diesen Lack für immer verloren hätte. Zum Glück gab es dann noch einen Restbestand in einem abgelegenen dm :) .

DSC00171

Der zweite Lack ist einer von Moni und meiner erster von H&M. Es ist ein schönes Petrol mit dem Namen “happy hour”. Vielleicht ein bisschen ungleichmäßig, aber auf dem lichtundurchlässigen Fingernagel sieht das keiner ^^ . Ich gebe zu, ich hab in den letzten Wochen nicht mehr lackiert, nur Nagelhärter und Pflege. Nach meinem “Unfall” hat es fast einen Monat gedauert bis mein Daumennagel wieder normal aussah. Jetzt die Tage hat er es geschafft, wie ein normaler, kurzer Nagel auszusehen. Daher sorry, dass bei mir z.Zt. nicht viel los ist, was das angeht.

DSC00169

Der dritte Teilnehmer ist aus der Fifty Shades of Grey LE von L’Oréal, die ungefähr zum Kinostart des Films erschien (Februar 2015). Mir hat diese LE insgesamt sehr gefallen, aber diesen einen musste ich haben und zwar “masque lover”. Schwarze, weiße Punkte in gräulich-türkiser Basis, Volltreffer! Auch das strukturierte Finish ist wunderschön. Hach ich mag ihn einfach. Deshalb hab ich ihn mir gegönnt (die Lacke von L’Oréal kosten fast 5€ pro 5 ml).

DSC00175

Zurück zu dm, besser gesagt zu p2. Astronaut’s wife hat eine tolle Haltbarkeit und das in Kombination mit der Farbe hat mich total geflasht. Ihm habe ich bereits einen Blogbeitrag gewidmet ^^ . Er ist mein persönliches Dupe zu essie’s Garden Variety. Leider ist der Grünanteil schwer einzufangen, aber dank des Tipps eines Kollegen (ich hab ja auf Arbeit die Bilder machen dürfen :D ) konnte ich mit Hilfe des Weißabgleichs (boah ich bin ja so am fachsimpeln :P ) ein bisschen näher an die Realität kommen, auf dem Swatch-Stäbchen kommt es hin. Seht selbst.

DSC00187

Jetzt ist der Lack von essence dran. Das Finish ist duochrom würde ich sagen, kräftiges Türkis mit grünem Schimmer. Gefällt mir absolut und ich hab schon oft überlegt, ihn zu kaufen. Vielleicht habe ich das auch getan, denn ich kann mich nicht mehr erinnern, wie er zu mir kam ^^° . Die Produktreihe “the gel nail polish” von essence verspricht eine bessere Haltbarkeit, ich bin gespannt. Moni hat heut übrigens erfahren, dass sie dieses supertolle essence-Regalteil mit allen derzeit erhältlichen Farben gewonnen hat! Einen ganz herzlichen Glückwunsch noch mal an dieser Stelle :) !

DSC00170

Jetzt gibt’s auch nen essie, aber nicht im Liegestuhl oder in einen Schal gewickelt :P ;) . Bei naughty nautical handelt es sich um eines schönes Türkis Richtung Südseegrün. Beim Reinzoomen erkennt man auch einen tollen Glitzer in der Flasche. Auf dem Swatch nicht wirklich zu sehen, aber ich hoffe, dass er dann auf den Nägeln sichtbar wird *Hoffnung nicht aufgeb*.

DSC00176

Kommen wir zum letzten und Monis zweitem Lack im türkisen/petrolfarbenen Bereich: turquoise microglitter von KIKO. Dieser Lack heißt, was und wie er ist. Allein wegen des Namens musste er bei dieser Blogparade dabei sein, also richtiger geht's ja wohl nicht xD . Er ist ein bisschen sehr sheer für den solo Einsatz, aber als Topper bestimmt super! Z.B. auf einer weißen Base hat man Sandstrand pur mit glitzerdem Wasser. Auf dunklen Farben ergibt sich mit Sicherheit auch ein schöner Effekt :) .

DSC00174

Das waren meine sieben Lacke :) . Zum krönenden Abschluss gibt es jetzt ein Gruppenbild mit allen Swatch-Stäbchen. Wundert euch nicht, astronaut’s wife wird von der Kamera nicht richtig wiedergegeben. Ansonsten habt ihr jetzt nochmal einen hübschen Überblick aller Teilnehmer :) .

DSC00180

Morgen um 12 endet die türkise Ausgabe von “7 shades of …”. Sechs Stunden später, also um 18 Uhr, wird dann die nächste Farbe verkündet :) . Bis dahin kann jeder seine Farbwünsche äußern. Abhängig von der Stimmenzahl und dem Vorkommen (ob und wie oft) der Farbe wird dann entschieden. Schaut mal bei Steffi vorbei :) . Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Anschauen der Beträge <3 !

5 Kommentare:

Moni hat gesagt…

:))) das freut mich ja, dass dirnmein "ausgemusterter" von h&m so gefällt, dass er in die top7 kommt :-))))

Der oil slick ist aber doch nicht von mir, oderwirklich? Nee, den hab ich doch heute erst mit dem shelfie bekommen... ;-) war das nicht der Kiko? Jedenfalls hatte ich den malund hab ihn weiter gegeben *lach*

Auf jeden Fall dank ich dir ♥lich für die Verlinkung :-)))

LG :-)

sanyochan hat gesagt…

Mich auch und danke nochmal :) !
Jetzt hab ich es korrigiert und danke noch mal für's Bescheid geben *knuddl* ! Ich hab völlig vergessen, dass ich ja einfach selbst bei Instagram hätte nachschauen können ^^° .
Gern geschehen, musste doch sein :) . Weglassen wäre inhaltlich gesehen sträflich gewesen ;) .

Moni hat gesagt…

Du bist süß, dank dir *zurückknuddel* :)))

Geena Lee Samantha hat gesagt…

schöner Beitrag!
http://mintcandy-apple.blogspot.de

sanyochan hat gesagt…

Dankeschön Geena Lee Samantha :) !

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar :) !